Girls Day 2022

Der Girls-Day

Geschrieben von Lea, Klasse 7b

Am 28.04.2022 hatten wir, „die Weiber“ den Girls-Day. Alle Mädchen, die sich angemeldet haben, sind in Frau Ulferts Klasse gegangen. Wir haben uns alle vorgestellt. Die Frauen waren vom IB und hießen Anne N. und Julia J. Julia und Anne haben uns gefragt was wir werden wollen, wenn wir erwachsen sind. Nach einiger Zeit haben wir dann einen Zettel ausgefüllt. Wir hatten 5 Minuten Zeit. Auf dem Zettel standen Fragen wie „Welcher Beruf passt zum Jungen?“ und „Welcher Beruf passt zum Mädchen?“. Danach haben wir die Fragen besprochen. Nach der Pause sind wir dann zum KFZ-Mechatroniker nach Hackenbroich gegangen. Wir haben ungefähr 10 Minuten gebraucht, um da hin zu kommen. Anne hatte erst mal gefragt, ob wir da rein kommen dürfen. Nach 2 Minuten sind dann zwei Leute raus gekommen. Es ist ein älterer Herr rausgekommen und ein Praktikant. Die 2 Leute haben uns begrüßt und uns erklärt, was die zwei Arbeitsstellen machen. Der eine Mann meinte, da wo er arbeitet, muss er nachschauen, ob das Auto weiter fahren darf. Danach sind wir in eine Autowerkstatt gegangen. Wir wurden dann in einen Raum gebracht, wo Autos lackiert werden. In diesem Raum war eine zweite Tür. Der Mann hat uns dann erklärt, wofür diese Tür ist. Diese Tür ist ein Notausgang. Nachdem der Mann uns ein bisschen erklärt hat, haben ein paar Kinder Fragen gestellt. Wie z.B. „Wie kommt das Auto da rein?“ oder „Wie lange braucht man für so eine Lackierung?“. Nach diesen Fragen sind wir raus gegangen und haben ein Auto von unten angeguckt. Der Mann hat dann eine Lampe geholt und uns das Auto von unten gezeigt. Leider war es echt schwer, diese Sachen zu merken. Ungefähr nach 20 Minuten hat uns der Mann einen Zettel geholt, wo drauf stand, dass das Auto durchgefallen ist. Da stand zum Beispiel drauf, dass die Bremse nicht mehr geht. Nachdem der Mann uns diesen Zettel gezeigt hat, sind wir zu den Männern gegangen, die die Autoreifen ausgetauscht haben. Wir durften auch mal einen Reifen hochheben. Am Ende sind wir dann wieder rausgegangen und haben noch paar Fragen gestellt. Nach 5 Minuten haben wir uns dann verabschiedet und bedankt. Nachdem wir an der Schule angekommen sind, haben wir so eine Teilnahmebescheinigung bekommen. Mir hat es sehr gefallen und ich hatte mega Spaß daran.

14.08.2022

zurück

powered by webEdition CMS